Bewerbung Muster lösung

    Wenn Sie Ihre Anwendung als eine Gruppe von Microservices schreiben, schreiben Sie tatsächlich mehrere Anwendungen, die zusammenarbeiten. Jeder Microservice hat seine eigene Verantwortung und Teams können diese unabhängig von anderen Microservices entwickeln. Die einzige Abhängigkeit zwischen ihnen ist die Kommunikation. Wenn Microservices miteinander kommunizieren, müssen Sie sicherstellen, dass zwischen ihnen gesendete Nachrichten abwärtskompatibel bleiben. Dies erfordert eine gewisse Koordination, insbesondere wenn verschiedene Teams für verschiedene Microservices verantwortlich sind. Zu den wichtigsten Vorteilen dieses Architekturmusters gehören: Das folgende Diagramm zeigt ein typisches gestuftes Hybridmuster. Die IBM Patterns for e-Business-Website (www.ibm.com/framework/patterns) bietet eine Gruppe wiederverwendbarer Ressourcen, die den Prozess der Entwicklung von E-Business-Anwendungen beschleunigen sollen. Eine unterstützende IBM-Website ist Patterns for e-Business Resources (www.ibm.com/developerworks/patterns/library). Dies ist auch als die “Roten Bücher” bekannt. Obwohl Analysesysteme ihre Daten von Transaktionssystemen beziehen, indem sie entweder APIs abfragen oder auf Datenbanken zugreifen, sind Analyse- und Transaktionssysteme in den meisten Unternehmen in der Regel getrennt und lose gekoppelt. Die Idee des Analysehybrid-/Multi-Cloud-Musters besteht darin, diese bereits vorhandene Aufteilung zu nutzen, indem die beiden Arten von Workloads in zwei verschiedenen Computerumgebungen ausgeführt werden.

    Rohdaten werden zunächst aus Workloads extrahiert, die in der privaten Computerumgebung ausgeführt werden, und dann in Die Google Cloud geladen, wo sie für die analytische Verarbeitung verwendet werden. Einige der Ergebnisse werden dann möglicherweise an Transaktionssysteme zurückgespeist. Um das Umgebungsmuster erfolgreich zu implementieren, sollten Sie die folgenden Empfehlungen berücksichtigen: Event Sourcing wird häufig mit CQRS kombiniert, da die Rehydratisierung eines Objekts Auswirkungen auf die Leistung haben kann, insbesondere wenn viele Ereignisse für die Instanz vorhanden sind. Ein schnelles Lesemodell kann die Reaktionszeit der Anwendung erheblich verbessern. Die jährlichen Sitzungsberichte der Pattern Languages of Programming Conference [12] enthalten viele Beispiele für domänenspezifische Muster. Das Microkernel-Muster oder Plug-In-Muster ist nützlich, wenn Ihre Anwendung über einen Kernsatz von Verantwortlichkeiten und eine Sammlung austauschbarer Teile auf der Seite verfügt. Der Microkernel wird den Einstiegspunkt und den allgemeinen Fluss der Anwendung bereitstellen, ohne wirklich zu wissen, was die verschiedenen Plug-Ins tun. Das Cloud-Burst-Muster gilt für interaktive und Batch-Workloads.

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
    Loading...

    © 2011 Vannamdl.net, Development content by Nam Còi . Hosting Sponsored by VDATA.VN

    Scroll to top