Service level agreement Mustervertrag

    Fügen Sie die Preismodelle für jeden Servicetyp mit detaillierten Spezifikationen ein. Diese Checkliste wird Ihnen dabei helfen, sicherzustellen, dass Sie klarstellen, welche Dienstleistungen Sie bereitstellen werden, sowie die Dienste, die Sie nicht bereitstellen werden und die vom Kunden nicht erwartet werden sollten. Serviceverfügbarkeit: Die Zeit, die der Dienst für die Nutzung zur Verfügung steht. Dies kann anhand des Zeitfensters gemessen werden, wobei z. B. 99,5 Prozent Verfügbarkeit zwischen 8 und 18 Uhr erforderlich sind und in anderen Zeiten mehr oder weniger Verfügbarkeit angegeben wird. E-Commerce-Vorgänge verfügen in der Regel immer über extrem aggressive SLAs. 99,999 Prozent Betriebszeit ist eine nicht ungewöhnliche Anforderung für eine Website, die Millionen von Dollar pro Stunde generiert. Dieser letzte Punkt ist von entscheidender Bedeutung. Serviceanforderungen und Anbieterfunktionen ändern sich, daher muss sichergestellt werden, dass die SLA auf dem neuesten Stand gehalten wird. Der Hauptpunkt besteht darin, eine neue Ebene für das Grid, die Cloud oder die SOA-Middleware zu erstellen, die in der Lage ist, einen Verhandlungsmechanismus zwischen den Anbietern und Verbrauchern von Diensten zu erstellen. Ein Beispiel ist das EU-finanzierte Forschungsprojekt Framework 7, SLA@SOI[12], das Aspekte von multi-level, multi-provider SLAs innerhalb der serviceorientierten Infrastruktur und des Cloud Computing erforscht, während ein weiteres EU-finanziertes Projekt, VISION Cloud[13], Ergebnisse in Bezug auf inhaltsorientierte SLAs lieferte. Legen Sie eine richtige Baseline fest.

    Die richtigen Metriken zu definieren, ist nur die Hälfte des Gefechts. Um nützlich zu sein, müssen die Metriken auf vernünftige, erreichbare Leistungsniveaus festgelegt werden. Sofern keine starken historischen Messdaten verfügbar sind, sollten Sie darauf vorbereitet sein, die Einstellungen zu einem späteren Zeitpunkt durch einen vordefinierten Prozess, der in der SLA angegeben ist, erneut zu überprüfen und neu zu justieren. Eine Vereinbarung über die Cloud-Service-Level ist unerlässlich, um das Mindestniveau des Service zu skizzieren, das in Bezug auf Reaktionszeiten auf Systemausfälle, allgemeine Datensicherheit und andere in der SLA klar definierte Ergebnisse beibehalten werden muss. Die Leistung, die der Kunde als Ergebnis der erbrachten Leistung erhält, steht im Mittelpunkt der Service Level Agreement. “Gerade im Webhosting enthält die SLA alle detaillierten Informationen über die Nutzung und Menge der Hosting-Ressourcen. Er erwähnt auch den Zeitraum des Dienstes, die Reaktionszeit und den Zeitrahmen für die Problemlösung. Wenn Sie z. B. ihr Supportteam wegen eines Problems anrufen und auf eine Antwort warten. SLA wird Ihnen sagen, wie lange diese Wartezeit dauern kann – zehn Sekunden oder zehn Minuten.” – Patricia Eldridge, The Importance of a Good Web Hosting Service Level Agreement (SLA) When Choosing a Hosting Service Diese Vereinbarung beschreibt die Parameter aller abgedeckten IT-Dienste, da sie von den primären Stakeholdern gegenseitig verstanden werden. Diese Vereinbarung ersetzt nicht die geltenden Prozesse und Verfahren, es sei denn, hierin wird ausdrücklich angegeben.

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
    Loading...

    © 2011 Vannamdl.net, Development content by Nam Còi . Hosting Sponsored by VDATA.VN

    Scroll to top