Telekom festnetz Vertrag per email kündigen

    Wenn ein Kunde beispielsweise das Formular ausschließt, in dem er die Stornierung des ADSL-Dienstes fordert, müssen wir bestätigen, ob dies die Festnetz-Sprachleitung, den DSL-Dienst und/oder das Internetkonto umfasst. Unbeschadet sonstiger Gründe für die Aussetzung oder Kündigung können Sie und wir Verträge mit einer Mindestvertragslaufzeit frühestens am Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigen. Telkom rät, alle Ihre Aufenthalten auf E-Mail-Konten vor der Kündigung zu sichern. Sie haben nach Section 46 des Telekommunikationsgesetzes ein besonderes Kündigungsrecht bei Umweg ins Ausland, z. B. beim PCSing. Somit beträgt die Kündigungsfrist drei Monate bis zum Ende eines Monats, unabhängig von der Vertragslaufzeit. Bitte beachten Sie: Die für A1 Smart Home benötigten Geräte (z.B. Gateway, Sensoren etc.) sowie die Internetverbindung sowohl zum Anschluss des Gateways als auch zur Nutzung der A1 Smart Home App sind im Vertragsgegenstand nicht enthalten. Vertragsänderung im gegenseitigen Einvernehmen: A1 kann auch Änderungen mit dem Kunden vereinbaren. Mindestens einen Monat vor Inkrafttreten der vorgeschlagenen Änderungen erhält der Kunde ein Angebot zur Vertragsänderung im gegenseitigen Einvernehmen schriftlich (auch per E-Mail an die notifizierte Adresse), z.B.

    auf der Rechnung ausgedruckt oder der Rechnung beigelegt. Dies muss alle Änderungen enthalten. Auch wenn A1 nur einen Teil einer Vertragsklausel ändert, sendet A1 dem Kunden die gesamte neue Vertragsklausel. Darüber hinaus findet der Kunde auf der www.A1.net einen Hinweis auf die Volltextversion. Gleichzeitig wird A1 den Kunden über den Zeitpunkt des Inkrafttretens der vorgeschlagenen Änderungen informieren. Das Angebot gilt als angenommen, wenn der Kunde bis zum Inkrafttreten der vorgeschlagenen Änderungen keinen schriftlichen Einwand (auch über das Kontaktformular) erhebt. In diesem Angebot informiert A1 den Kunden über diese Frist sowie über die Bedeutung seines Verhaltens. Bereits im Dezember 2017 startete Telkom seinen Online-Stornodienst. Es ist im April dieses Jahres in vollem Gange – und ein paar Leute sind durch die Risse gerutscht. Sofern nichts anderes vereinbart ist, ist die Vertragslaufzeit unbefristet. Bei der Erstregistrierung können Sie zwischen Paketen wählen, die sich durch unterschiedliche Funktionsbereiche und Nutzungen auszeichnen. Zum Zeitpunkt der Registrierung beträgt die Vertragsverpflichtung 12 Monate.

    Die Mindestvertragslaufzeit beginnt mit Ablauf des Tages, an dem wir Ihnen unsere Leistungen zur Verfügung stellen – jedoch frühestens mit dem Abschluss einer Vereinbarung, die eine Mindestvertragslaufzeit vorsieht. Bei begründeter außerordentlicher Kündigung durch uns oder vorzeitiger Kündigung des Vertrages durch Sie berechnen wir die anfallenden Gebühren bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit. Wir erheben monatliche Gebühren, z.B. Grundgebühren, im Voraus – jedoch nicht mehr als 3 Monate. Feste monatliche Gebühren fallen ab Vertragsbeginn an. Wenn der Vertrag in einer aktuellen Rechnungsperiode beginnt oder endet, berechnen wir die festen monatlichen Gebühren oder monatlichen Mindestverkäufe dieser Rechnungsperiode anteilig. Ausnahme: Abweichende Rückstellungen sind im für Sie geltenden Preisplan enthalten. Der spezifische Abbruch wird nach der Übermittlung direkt auf dem System erstellt. Sie können uns per EFT oder per Barüberweisung bezahlen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail für die richtigen Kontodaten. Wenn Sie sich für Post Office Broadband oder Home Phone anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, diesen Dienst für eine Mindestvertragslaufzeit zu haben.

    Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Dienst bei uns zu kündigen, bevor diese Mindestlaufzeit endet, müssen Sie möglicherweise eine vorzeitige Kündigungsgebühr zahlen. Der Online-Prozess hat den Stornierungsprozess auf folgende Weise verbessert: Wenn Sie Ihren Service stornieren möchten, können Sie uns unter 0345 600 3210 anrufen. Wir werden Sie durch alle Ihre Optionen gehen und überprüfen, ob zusätzliche Unterstützung zur Verfügung gestellt werden kann. Wenn Sie mit der Stornierung fortfahren, werden wir Sie über alle anwendbaren Gebühren für vorzeitige Kündigung informieren. Bitte beachten Sie, dass wir 15 Tage Vorankündigung benötigen, um Ihren Dienst einzustellen.

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
    Loading...

    © 2011 Vannamdl.net, Development content by Nam Còi . Hosting Sponsored by VDATA.VN

    Scroll to top